© Entwurf Grimbacher Nogales Architekten  

© Visualisierung Mohan Karakoc  

NEUBAU GEBÄUDEBLOCK
WEBERPLATZ

Die pmd GmbH wurde mit den Projektsteuerungsleistungen zur Neubebauung des Gebäudeblock am Weberplatz in Essen beauftragt. 

 

Die ALLBAU Managementgesellschaft mbH plant auf dem innerstädtischen Grundstück nördlich des Weberplatzes in Essen einen Neubau mit Mischnutzungen. Das ehemalige „Haus der Begegnung“ und die anschließende Wohnbebauung sollen komplett zurückgebaut werden. Nach erfolgtem Rückbau wird die Neubebauung am Weberplatz durch die Ausdehnung und die Dachform Bezug zu dem ursprünglichen Bestandsgebäude nehmen.

 

Der Neubau wird einen Flächenmix aus öffentlich gefördertem und freifinanziertem Wohnungsbau, einer gastronomischen Nutzung sowie Büro- / Verwaltungsflächen beinhalten. In den Ebenen -1 und -2 befinden sich die Nebenräume der Wohn- und Gewerbenutzungen sowie Tiefgaragenstellplätze. Der Bauherr sieht eine DGNB Zertifizierung im Sinne der Nachhaltigkeit vor

Leistung: Projektsteuerung

Auftraggeber: ALLBAU Managementgesellschaft mbH, Essen

Planer: Grimbacher Nogales Architekten GmbH, Düsseldorf

Größe: 15.500 m² BGF bzw. 54.100 m³ BRI

Gebäudeart: Wohnen/ Gewerbe/ Gastronomie

p02_Weberplatz_Essen_edited.jpg

WOHNEN | GEWERBE | GASTRONOMIE
WEBERPLATZ
ESSEN